Familienunternehmen: Das Herz der deutschen Wirtschaft

Familienunternehmen werden häufig als das Herz der Wirtschaft bezeichnet – und das nicht ohne Grund. Kein anderes EU-Land kann so viele familiengeführte Unternehmen aufweisen wie Deutschland. Das gilt als einer der Gründe, warum wir uns  im Vergleich zu anderen europäischen Ländern so schnell und gut von der Finanzkrise erholen konnten.

Neueste Artikel

Corporate Center, Gütersloh

Bertelsmann – ein moderner Medienkonzern mit großer Tradition

Die Bertelsmann AG mit knapp 112.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von mehr als 16 Milliarden Euro beginnt als kleiner Verlag für christliche Literatur. Dieser einzigartige Aufstieg ist untrennbar mit der überragenden Weitsicht und unternehmerischen Schaffenskraft von Reinhard Mohn verbunden. Die Anfänge als evangelischer Verlag Carl Bertelsmann (1791-1850), Druckermeister und überzeugterWeiterlesen

Pohl-Boskamp: Neue Darreichungsformen für Medikamente führen zum Erfolg

Pohl-Boskamp: Neue Darreichungsformen für Medikamente führen zum Erfolg

Das deutsche Unternehmen Pohl-Boskamp ist einer der erfolgreichsten Arzneimittelhersteller. Zu den bekanntesten Arzneimitteln von Pohl-Boskamp gehören die „Gelo“-Produkte wie „GeloMyrtol Forte“ gegen Erkrankungen der Atemwege, zum Beispiel Bronchitis und Nasennebenhöhlenentzündungen. Bereits seit 1835 stellt Pohl-Boskamp hochwertige Arzneimittel und Medizinprodukte her. Arzneimittel seit 1835: Die Unternehmensgeschichte von Pohl-Boskamp Das Pharmaunternehmen Pohl-BoskampWeiterlesen

Sixt: Mit Pioniergeist und Chuzpe erfolgreich zum globalen Mietwagen-Player

Sixt: Mit Pioniergeist und Chuzpe erfolgreich zum globalen Mietwagen-Player

Wer schon am Flughafen einen hochwertigen Wagen mieten möchte, kommt an Sixt nicht vorbei. Erfahren Sie, wie die Familie Sixt mit Pioniergeist, Chuzpe und frechen Werbesprüchen ihr Mietwagenunternehmen an die Spitze katapultiert hat.     Erfolgsfaktor Nr. 1: Mietwagenstationen an Flughäfen Martin Sixt gründet 1912 eine der ersten deutschen Autovermietungen.Weiterlesen

Kind – ganz groß mit kleinen Hörgeräten

Kind – ganz groß mit kleinen Hörgeräten

Den Werbeslogan „Ich habe ein Kind im Ohr“ kennt in Deutschland so gut wie jeder. Er spielt auf die sehr kleinen und damit kaum sichtbaren Hörgeräte von Kind an, die durch ihre Leistungsfähigkeit viele Kunden überzeugen. Das Unternehmen Kind Hörgeräte wird in der Rechtsform einer GmbH & Co KG betriebenWeiterlesen

Würth: Immer im Einsatz für den Erfolg des Kunden

Würth: Immer im Einsatz für den Erfolg des Kunden

„Jedem Kunden seinen Würth“, das beschreibt das Leitmotiv der unternehmerischen Tätigkeit der Adolf Würth GmbH und Co. KG. Dieser Satz umreißt die Marketingstrategie des deutschen Familienunternehmens perfekt und zeigt die enge Bindung zu den Kunden. Als führender Anbieter für Montage- und Befestigungslösungen ist das Unternehmen stets an der Seite seinerWeiterlesen